Mehrfamilienhaus Stöckheim Süd

Das Gebäude besteht aus 10 Maisonettewohnungen.
Die Wohntypologie wird als Doppelmaisonette bezeichnet, da zwei Maisonettwohnungen übereinander gestapelt werden.
Die untere befindet sich im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss und hat gleich einem Reihenhaus einen Vorgarten mit PKW- und Fahrradstellplatz im Vorgarten sowie einen großen Garten nach Westen.
Die obere Maisonettewohnung liegt im 2. Obergeschoss und Staffelgeschoss.
Die Erschließung erfolgt über das Treppenhaus entlang des Laubengangs .
Zur Gartenseite hat Sie eine großzügige Terrasse mit Blick auf die Ockerauen.

Jahr: 2020
Wohnfläche: 1.237 m²
Aufgabe: Entwurf, Werkplanung
Auftraggeber: Katharina Eckolt

Menü